Aktuelles

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

PHELA Die Räubertochter der Großstadt

Freitag, 22. März, 19:30 Uhr - Samstag, 23. März, 20:50 Uhr

19,00 € - 0,00 €
PHELA Foto by Ruben Jacob Fees

Phela lädt uns ein, mit ihr aufzubrechen und einzukehren. Mit ihrem imaginären fahrenden
Holzhaus ohne Wände und mit offen Fenstern, aus denen es nach Kaffee und Zimt riecht – und
das sie immer dort aufstellt, wo es ihr gerade gefällt. Wie in den Bergen der Insel Teneriffa,
umgeben von Lorbeer- und Kieferwäldern und dem rauen Gemüt des Atlantiks. In dieser
Abgeschiedenheit, weit weg von ihrer Wohnung im lauten Berlin, hat Phela die Ruhe und Erdung
gefunden, um von den rasanten letzten Jahren auf Tour Abstand zu gewinnen – und um ihr
zweites Album mit dem Titel „Titel“ aufzunehmen. Entstanden sind zehn feinfühlige, wohligwarme
Pop-Momente mit organischem Sound und willkommener Entschleunigung.
„Um uns herum Vulkane, ein wenig Hundegebell in der Ferne,
ansonsten nur Stille und Natur.“

 

22.02.2019 – Einlass 19:00 Uhr

22.02.2019 – Beginn 19:30 Uhr mit der Vorband Johanna Amelie bis 20:00 Uhr, danach Phela bis 21:20 Uhr

 

23.02.2019 – Einlass 19:00 Uhr

Beginn 19:30 Uhr mit der Vorband Johanna Amelie bis 20:00 Uhr, danach Phela bis 21:20 Uhr

Details

Start:
Freitag, 22. März, 19:30 Uhr
End:
Samstag, 23. März, 20:50 Uhr
Eintrittspreis:
19,00 € - 0,00 €

Veranstaltungsort

Tagungszentrum Burg Falkenberg in der Schwaige
In der Schwaige 3
95685 Falkenberg, Bayern 95685 Deutschland
+ Google Karte
Phone:
09637 92 99 45 - 0
Website:
www.burg-falkenberg.bayern
nach Oben